Mercedes-Benz Partnerschaft?

Mercedes-Benz SLS AMG

Seit der Ankündigung von Forza Motorsport 4 werden die Partnerschaften mit Ferrari und BMW von Turn 10 besonders hervorgehoben, während andere Hersteller nur die Krümel abbekommen. Mercedes-Benz ergreift die Initiative und ruft sich seinen Anhängern wieder in Erinnerung.

Mit fast 4,5 Millionen Fans und damit ebenso viel Potenzial und Leser, ist die offizielle Facebook-Seite von Mercedes-Benz der Treffpunkt für Fans der deutschen Marke und die perfekte Gelegenheit, allen die noch nicht von Forza Motorsport 4 gehört haben darauf hinzuweisen. Mercedes-Benz hat ein exklusives Video mit einigen ihrer begehrtesten Modelle, den SLS AMG, den E63 AMG und den SL65 AMG Black Series veröffentlicht.

Ob es sich dabei nur um ein einfaches Werbevideo oder gar die Ankündigung einer zukünftigen Partnerschaft zwischen Turn 10 und Mercedes handelt, konnten wir nicht in Erfahrung bringen. Das soll uns aber nicht hindern, dieses leider viel zu kurze Video zu geniessen und hoffen, dass noch weitere Hersteller es Mercedes-Benz gleich tun.

Mercedes Benz Trailer

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

3 Kommentare zu "Mercedes-Benz Partnerschaft?"

  1. Schrai 29. Dezember 2011 um 14:29 -

    Und jetzt bitte noch Porsche! :D

  2. elKazaam 29. Dezember 2011 um 20:03 -

    Porsche ist ja durch RUF vertreten, daher denke ich nicht, dass es Porsche geben wird.
    Ich finde es gut, wenn das einseitige Verhältnis zu BMW und Ferrari etwas gemindert wird. Man könnte FM4 auch den Untertitel geben: The BMW and Ferrari Expirience

  3. V12 29. Dezember 2011 um 20:22 -

    “The BMW and Ferrari Expirience”, der ist gut. :D Aber der Benz Trailer ist wirklich gelungen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.