April Alpinestars DLC – Preise und Klassen

1959 Cadillac Eldorado Biarritz Convertible

Gestern Abend war es soweit und wir veröffentlichten erste Fotos und den Trailer zu dem am 3. April erscheinenden April Alpinestars Autopaket. Heute präsentieren wir euch die Klasse und den Preis für jedes Fahrzeug, aus dem sich dieser DLC zusammensetzt, um euch eine Vorstellung davon zu geben, wie viele Credits ihr bis zum nächsten Dienstag auf Seite legen müsst.

Auto Klasse Credits
__________________________________________________________ ____________ ____________
2011 Mercedes-Benz #35 Black Falcon SLS AMG GT3 Corvair Monza R3 724 1 000 000 CR
2011 Aston Martin #009 Aston Martin Racing AMR One R1 976 2 500 000 CR
1959 Cadillac Eldorado Biarritz Convertible F 182 180 000 CR
2011 Maserati Quattroporte Sport GT S B 479 130 000 CR
2012 Jaguar XKR-S A 563 120 000
1972 Mercedes-Benz 300 SEL 6.3 D 285 32 000 CR
2012 Scion tC D 302 16 000 CR
1995 BMWn M5 C 417 14 000 CR
1985 Mazda RX-7 GSL-SE E 201 6 000 CR
1997 Volvo 850 R D 330 6 000 CR

 

Insgesamt werden also 4.004.000 Credits benötigt, um sich alle zehn Autos in die Garage stellen zu können.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

8 Kommentare zu "April Alpinestars DLC – Preise und Klassen"

  1. veidi 28. März 2012 um 12:11 -

    Die rund 470k Cr die ich dann brauche sind bei mir locker drin =)

  2. TheoH 28. März 2012 um 15:33 -

    Da ich den Aston nicht kaufen werde ( ich hasse die R1 Klasse ) muss ich nur 1.504.000 credits ausgeben . Ein Schnäppchen . :)

    • rbr2202 28. März 2012 um 16:05 -

      bist du nicht gut genug, oder was hast du gegen R1? ;)

  3. TheoH 28. März 2012 um 17:41 -

    R1 ist mir zu schnell :)

  4. Chillo 28. März 2012 um 18:02 -

    Die kleben regelrecht auf der Strasse wenn man mit denen umgehen kann aber sind sehr hektische autos da hast du recht.

  5. Siegfried Ander 28. März 2012 um 18:09 -

    Ich bin auch nicht so der R1 Freak. Die fühlen sich mit dem Wheel viel zu leicht an, die spürt man gar nicht. Da hat jeder kleine Nissan Micra mehr Force Feedback und man muss viel mehr arbeiten. Kann mir nicht vorstellen, das sich z.B. die LMP´s im real life bei den Walzen und durch das Ansaugen durch die Diffusor etc etc so leicht anfühlen.

  6. TRT Kevin 28. März 2012 um 19:09 -

    ich brauch nur 1.194.000 cr für sls gt3, bmw und Cadillac

  7. elKazaam 29. März 2012 um 08:39 -

    Die Ankündigung ist ja diesmal recht früh gekommen, wie kommts?

    Ich werde sie alle durchtesten, besonders die beiden Mercedes interessieren mich.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.