Community vs. Juan Pablo Montoya

Juan Pablo Montoya

Gespannt wartete die Community auf die erste Zeit die Juan Pablo Montoya bei der neuen Herausforderung “König der Strecke” setzen würde.  Mit der 2009 Chevrolet Corvette ZR1 ist er heute am späten Abend unserer Zeit auf dem Grand Prix-Kurs des Indianapolis Motor Speedway auf eine schnelle Runde gegangen und hat damit den Startschuss für das bis zum 31.3. laufende Event gegeben.

Nachdem er mit einer 1:34.418 (unsauber) seinen ersten Eintrag in der Bestenliste vornahm, fand er keine 10 Minuten später weitere 2 Sekunden die ihm eine 1:32.855 (unsauber) bescherten. Offensichtlich versucht er derzeit verbissen seine Zeit zu drücken, ohne Rücksicht auf Verluste – ja, so kennen wir ihn. Viel Raum für Verbesserungen scheint er aber erstmal nicht zu haben. Mit einer letzten Verbesserung von  etwas mehr als drei Zehntel, schliesst er seinen ersten Run mit einer unsauberen 1:32.574 ab.

Es war abzusehen, dass JP Montoya sich nicht so schnell geschlagen geben würde. Während die Community für seine 1:32.574 anerkennende Worte findet, packte ihn der Ehrgeiz. Wie sollte es auch anders sein bei einem Racer? Fast eine halbe Sekunde konnte er von seiner bisherigen Zeit runterfeilen, aber wichtiger noch, die Runde sauber drehen und wird jetzt mit einer 1:32.117 gewertet.

 

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

24 Kommentare zu "Community vs. Juan Pablo Montoya"

  1. V12 8. März 2012 um 22:33 -

    Also wenn er die Zeit noch sauber hinbekommt ist die garnicht schlecht. Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie der da mit der Brechstange rangeht. :D

  2. weissswurrrscht 8. März 2012 um 22:33 -

    Die ist echt gut die Zeit wenn sie sauber wäre,komme grad selber auf ne 1:32,147 aber noch etwas üben und dann ist noch das ein oder andere drin… Viel Spass”!!!!

  3. Minimal Tobi 87 8. März 2012 um 22:37 -

    wann bekommen wir das unikon vom letzten promi rennen und was ist die zeit gewesen vom letzten rennen ??

    • Chocolate 8. März 2012 um 23:14 -

      Die Zeit war eine 1:51.674 (unsauber) und die Autogeschenke sollen Ende dieser oder Anfang nächster Woche verschickt werden, mein ich hier irgendwo gelesen zu haben.

    • GDF Rex 9. März 2012 um 14:51 -

      du must das lesen dann weißt du wann ;-) http://www.forzalife.de/2012/03/konig-der-strecke-marz/

  4. TeDdY 8. März 2012 um 23:12 -

    Das Auto aus dem letzten , war doch de Jackson Rampage Dodge, der wurde mir irgendwann letzte Woche meine ich zugeschickt

  5. ata 9. März 2012 um 00:12 -

    muss die runde, eine saubere runde sein ?
    wie schnell ist montoya´s sauberste runde ?

    • Chocolate 9. März 2012 um 00:26 -

      Sollte sauber sein. Eine saubere Runde wird immer besser gewertet, als eine unsaubere, auch wenn sie langsamer ist. Es gibt auch nicht mehrere Abstufungen. Entweder sie ist sauber oder nicht. Montoya hat bisher nur eine unsaubere Runde gedreht, die 1:32.574 schnell ist.

  6. Mighty 9. März 2012 um 01:27 -

    Welche Fahrhilfen hat Montoya benutzt ?

  7. rellex 9. März 2012 um 09:03 -

    Montoya hat alle Fahrhilfen eingeschaltet :-(((.

    • gehtnichtgibtsnicht 9. März 2012 um 17:07 -

      Das ist nicht korrekt …. er hatt nur ABS ,TCS und Automatik an !

      Stm , Bremshilfe und Lenkhiklfe sind aus !

  8. Orphi 9. März 2012 um 11:49 -

    Erst mal auf eine saubere Runde warten. Ich schaff Zurzeit 1.32,72. Ich fahr mit dem Controller. Ich glaub mehr als 0,5 sec. sind bei mir nicht mehr drinnen.

  9. andi_andi 9. März 2012 um 15:40 -

    Ja wo ist er denn?! Weiss jemand seine aktuelle position? Bei “1:32.574″ ist nichts..oder wie oder was?

    • andi_andi 9. März 2012 um 15:58 -

      Oder kann man gar nicht gegen seinen Geist fahren?!

    • gehtnichtgibtsnicht 9. März 2012 um 17:02 -

      Such im Shop nach meinem Gamertag “WurmSarah667″ …. wenn du in meinem shop bist drücke Y und lass dir meine Favoriten anzeigen …….. Da kannst du ihn zu deinen Favs hinzufügen ….

      mfg

  10. Nymotik 12. März 2012 um 16:35 -

    Welche zeit hat der Pablo inzwischen ?

  11. Anubis2987 12. März 2012 um 17:33 -

    Hallo Community, ist es nur bei mir so oder habt ihr auch noch nicht die Autogeschenke aus dem letzten King of the Track bekommen ?

  12. A. Martin 13. März 2012 um 18:38 -

    Die sind tatsächlich noch nicht raus. Man hofft das sobald wie möglich zu erledigen.

  13. Orphi 13. März 2012 um 23:21 -

    UFF ! An der Zeit werd ich wohl ein bißchen knabbern !

  14. Anubis2987 14. März 2012 um 09:25 -

    @ A.Martin
    Danke für die Antwort.

  15. Orphi 15. März 2012 um 00:09 -

    Endlich! Eine 1:32,096 ! Hoffentlich reichts, sonst muß ich nochmal ran.

  16. jointstrike 19. März 2012 um 11:33 -

    Wie ätzend. Ich hasse Indi, ich hasse die Corvette.

  17. jointstrike 19. März 2012 um 16:30 -

    Endlich, 1:32,041. Mehr als eine halbe Sekunde könnte ich auch nicht mehr finden. Indi ist meine totale Antistrecke. Man sieht wegen der Sonne keinen Scheitelpunkt.

  18. Na Vi Tom 21. März 2012 um 08:59 -

    Nach 8 harten Runden hatte ich meine Zeit 1:32,029. Hatte zuvor eine 1:32,115 und das war 2 tausendstel besser, als die von Montoya und das konnt nicht so stehen lassen.
    Hatte aber in letzten Kurve die Wand berührt, sonst wäre es noch schneller gegangen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.