“König der Strecke” – März

Endlich ist es wieder soweit. Die Herausforderung “König der Strecke” geht in ihre dritte Runde. Nach CJ Wilson und dem eher entäuschenden Quinton “Rampage” Jackson, steht uns diesmal ein Gegner ins Haus der wissen müsste wie es geht. Die Rede ist von keinem geringeren als Juan Pablo Montoya, den es in einer 2009 Chevrolet Corvette ZR1 auf dem Grand Prix-Kurs des Indianapolis Motor Speedway zu schlagen gilt.

Sein Gamertag lautet “JuanPMontoya42″ und wer es schafft ihn zu schlagen, darf sich wieder auf ein besonderes Autogeschenk von Turn 10 freuen. Noch ist die Herausforderung nicht eröffnet, die erst mit der ersten Zeit von Juan Pablo Montoya startet.

Mittlerweile wurde bekannt, um welche Autogeschenke es sich handelt. Zum einen erhalten alle Teilnehmer einen 2011 Aston Martin V12 Zagato (Villa d’Este) für den das aktuelle März Pirelli Autopaket erforderlich ist. Alle denen es gelingt Juan Pablo Montoya´s Zeit zu schlagen, dürfen sich über ein 2007 Lamborghini Murcielago LP640 Unicorn freuen. 

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

17 Kommentare zu "“König der Strecke” – März"

  1. Orphi 8. März 2012 um 08:34 -

    Bin schon neugierig, welche Zeit Juan legen wird. Hab bei Forzamotorsport.net nachgesehen. Sieht so aus als wäre er ein Novize. Dann sehn wir mal wie anders es an der Konsole gegen Realismus ist.

  2. mcforest880 8. März 2012 um 10:44 -

    Selbst wenn Montoya kein gute Forza-Spieler ist, ich finde es alleine deswegen gut, dass er fährt, weil man jemand bekannten aus dem Rennsport genommen hat. Nächsten Monat Michael Schumacher?

  3. Orphi 8. März 2012 um 11:31 -

    Bin ganz deiner Meinung mcforrest. Bin nur gespannt auf die Kommentare der Community, wenn sie wieder 5 sec. vorne sind. Beim Rampage waren manche Kommentare nicht unbedingt Jugendfrei.

  4. BMW M3 GTR 8. März 2012 um 11:48 -

    Na endlich nen echter Rennfahrer,cooles Ding.Aus der F1 sollte ihn ja jeder Motorsport-Fan noch kennen.Wenn er dann noch seine Fähigkeiten auch im Spiel umsetzen kann,wirds wohl ziemlich schwer werden.Und die zocken ja privat auch ihre Rennspiele,na schaun wir mal.

  5. JayZen 8. März 2012 um 13:30 -

    Kann mir gut vorstellen dass es diesmal etwas interessanter werden wird, mich würde interessieren mit welchen Fahrhilfen er fährt und ob er mit Pad oder Lenkrad fährt

  6. Lupo 8. März 2012 um 14:01 -

    Hallo,

    erst mal abwarten was für ne Zeit hingelegt wird.
    Ich frage mich nur, wann denn die Autogeschenke kommen? Also, ich hab sie noch nicht und soweit ich weiß habe ich die Zeit vom “Rampage”auch geschlagen.

  7. Orphi 8. März 2012 um 14:32 -

    Hab die Autogeschenke auch noch nicht ! Schaut so aus, als ob diese Woche alles etwas länger dauert. Patch wurde ja auch versprochen und dann wieder verschoben.

  8. elKazaam 8. März 2012 um 15:51 -

    Na da bin ich aber gespannt was er hinlegt. Iwie Cool, gegen ihn im Timetrail zu fahren.
    Super Arbeit!

  9. Ak1504 8. März 2012 um 17:59 -

    jo montoya is bekannt bei uns in germany nich so wie die beiden vorgänger die mir ja überhaupt nix sagten… bin gespannt…

  10. A. Martin 8. März 2012 um 18:58 -

    Die Autogeschenke aus “König der Strecke” Februar werden voraussichtlich Ende dieser, Anfang nächster Woche versendet.

    • Ak1504 8. März 2012 um 19:08 -

      cool :)

  11. Ak1504 8. März 2012 um 21:05 -

    er hat ne 1:32.574 vorgelegt..! allerdings mit dreieck..!

  12. Ogorky 8. März 2012 um 21:58 -

    Irgendwie bin ich ja ein wenig enttäuscht, wenn da nicht noch was kommen sollte. Also wenigstens ne saubere runde wäre meiner meinung nach schon pflicht für einen ehemaligen F1 rennfahrer und dass er mit ABS/TCS gefahren ist kann ich ja noch verstehen, aber dazu noch mit automatik. Ist das nur ein werbegag, oder ist da wirklich Juan Pablo Montoya gefahren?

  13. Minimal Tobi 87 8. März 2012 um 22:40 -

    was ist dei zeit vom letzten könig der strecke gewesen und was für auto´s bekommen wir ???

  14. Orphi 9. März 2012 um 12:13 -

    @Minimal Tobi 87.: Zeit war irgendwo bei 1.51 unsauber glaub ich auch noch.
    Wennst die Zeit geschlagen hast bekommst glaub ich einen Dodge Challenger und einen Audi R 18 .

  15. Orphi 9. März 2012 um 12:18 -

    @Minimal Tobi 87.: 1969 Doge in einem Rampage Design. Nicht den Challenger

  16. Minimal Tobi 87 9. März 2012 um 12:33 -

    ok danke

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.