2013 SRT Viper GTS – sexy Screenshots

2013 SRT Viper GTS

Wie zu erwarten, nehmen die Dinge jetzt ihren Lauf. Nach eindeutigen Hinweisen heute Morgen, kam am Abend mit dem Trailer die Bestätigung und wünscht uns nun mit sechs brandheißen Screenshots eine gute Nacht und süße Träume. Über einen Preis schweigt man sich derzeit noch aus, ABER, immerhin erfuhren wir jetzt einen ungefähren Releasetermin … Sommer 2012. Auffällig ist, dass man mit der 2013 SRT Viper GTS auch in Autovista rechnen kann. Aber schaut selbst!

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

19 Kommentare zu "2013 SRT Viper GTS – sexy Screenshots"

  1. Toaster0107 4. April 2012 um 23:19 -

    Das Teil sieht so genial aus! Eine Mischung aus britischen und italienischen Elementen!

  2. Chocolate 5. April 2012 um 08:28 -

    Einfach nur traumhaft das Teil. Da ist Dodge ein echter Wurf gelungen. Bin schon sehr gespannt wie die sich fahren lässt. :)

  3. Na Vi Tom 5. April 2012 um 09:18 -

    Also der Sound vom Trailer hört sich schon mal geil an.
    Bin gespannt ob sie auch richtig zickig auf der Strecke ist, die sexy Schlange ;)

  4. Alan 5. April 2012 um 10:52 -

    Schönes Ding!!! Obwohl mir die erste Viper immernoch am besten gefällt. Die 2013 hat aber endlich wieder die “alte” Form wiedererlangt….. HAMMER! Das Fahrverhalten wird wahrscheinlich sehr nervös ausfallen. Wie es sich für eine echte Viper gehört!
    Und 8.4 Liter Hubraum sollten wohl auch nen brutalen Sound verursachen. Das nennt man DownSizing….. :-))))

  5. spartaner006 5. April 2012 um 12:18 -

    Sehr hässliche Karre Sorry,

  6. spartaner006 5. April 2012 um 12:19 -

    Sieht aus wie ein möchte gern sls.

  7. spartaner006 5. April 2012 um 12:23 -

    Aber nicht Falsch verstehen ist nur meine Meinung.

  8. xXChecker94Xx 5. April 2012 um 13:07 -

    Zum Glück lässt sich über Geschmack streite, denn schön ist in diesem Fall wohl sehr wenig. Es ist ja bekannt das sich die Fahrzeuge heutzutage immer mehr ähneln und ein unverbrauchtes Design rar ist.
    Scheinwerfer sind übrigens vom California geklaut. ;)
    Das die Amerikaner nicht die besten AUtos bauen weiß jeder, selbst ein Ami hat das zu mir gesagt, doch solche Supersportler waren bis jetzt immer das Gegenteil. Doch die Viper? Italien lässt grüßen und hat nichts mehr mit dem brachialen, wilden Design von früher zu tun.
    Gestern meinte jemand zu diesem Auto.
    “Sieht aus wie eine geklaute Version aus irgendeinem Spiel das die Lizenzgebühren nicht zahlen wollte. ”

    Wo er Recht. :’D

    • elKazaam 5. April 2012 um 16:26 -

      purer blödsinn was du da sagst, die viper war und ist immer eigenständig und einzigartig. geiles design weiter entwickelt. ich muss dir da in jeder hinsicht widersprechen.

      wer hat eigentl. den geilen drift hingelegt, nice.

    • xXChecker94Xx 5. April 2012 um 19:37 -

      Sorry für den Doppelpost.
      @elkazaam
      War das mit den Drift irgendwie auf mich bezogen? Wenn ja, dann musst du es mir mal erklären. :’D

    • elKazaam 6. April 2012 um 10:54 -

      Nein, das Driften war auf das Video bezogen ;).

  9. xXChecker94Xx 5. April 2012 um 19:36 -

    Blödsinn? Nur schade dass der California die selbe Scheinwerferform besitzt und im ersten Kommi etwas von italienischen Elementen steht. Du hast recht, die weiter war einmal ein richtig schikes Auto, doch was man da draus gemacht hat ist einfach nicht dass was ich erwartet habe. Es ist europäisch geworden. Für mich sind die ACR oder die GTS von 2001 noch das wirkliche wahre Design. Es wirkt mir zu “normal”.

  10. Schrai 5. April 2012 um 21:22 -

    Würde ich nicht unbedingt sagen, das sie europäischer ist. Wohl moderner, aber wie bei allen heutigen Autos zahlt das Design den Tribut um windschnittig zu sein. Ich finde man ist sich bei dem Design aber trotzdem noch treu geblieben. So MUSS eine Viper 2013 aussehen!

  11. BMW M3 GTR 6. April 2012 um 11:19 -

    Natürlich hängt da nen Ferrari drin.Wird nicht als kopieren bezeichnet,nee das nennt man dann zeitgemäßes Design.
    Schade,dass sich vieles irgendwie immer mehr ähnelt.
    Extra Kohle ausgeben werd ich aber garantiert nicht für dieses Teil.

  12. Thyran 6. April 2012 um 13:41 -

    Zunächst konnte ich mich gar nicht anfreunden mit der neuen Viper. Die Grundzüge passen schon, doch speziell die Front und das Heck sind irgendwie anders…
    Jetzt nach paar weiteren Bildern habe ich mich an das Design gewöhnt und finde es ganz nett, wobei das Heck immer noch gewöhnungsbedürftig ist.

    Btw
    Real Screenshots von der Straßen- und Renn-Version:
    http://www.flickr.com/photos/chryslergroup/sets/72157629726055301/with/7039708083/

    • A. Martin 6. April 2012 um 15:00 -

      Ich habe mal den Link editiert und auf die offiziellen Bilder der Chrysler Group verlinkt.

  13. spartaner006 6. April 2012 um 19:07 -

    Ja die Rennversion gefällt mir ganz gut in silber.

  14. BMW M3 GTR 6. April 2012 um 20:26 -

    Hab mir die Bilder mal angeschaut.
    Dann stelle sich mal jeder die Frage,ob er dieses Auto in Frontansicht als Viper erkannt hätte….(für die ganz Schlauen:natürlich ohne SRT-Geschreibsel ;-) etc.)
    Ich definitiv nicht.Hat von vorn jedenfalls keinen Wiedererkennungswert mehr.
    Wenigstens ist der Arsch ja noch erhalten geblieben,der ist z.B. unverwechselbar.

  15. Na Vi Tom 20. Mai 2012 um 12:52 -

    Das Cover von Forza Horizon, hat mich ein wenig stutzig gemacht, weil die neue VIPER darauf ist. Weiß man schon irgendwas wegen dem Release – Termin der VIPER ??

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.