2013 SRT Viper GTS-R bestätigt

Die neue 2013 SRT Viper GTS war nicht nur auf der diesjährigen New York International Auto Show der Star, sondern konnte auch gleichzeitig viele Forza Motorsport Fans begeistern, nachdem sie unerwartet als DLC für Forza Motorsport 4 im Sommer 2012 vorgestellt wurde. Nebenbei verkündete SRT mit der Rennversion, der GTS-R, auch ihr Comeback in der ALMS. Seitdem beschäftigt die Community nur eine Frage: Wird die 2013 SRT Viper GTS-R auch angeboten? Die Antwort lautet: Ja, sie wird!

Ob der DLC kostenlos oder kostenpflichtig angeboten wird, ist bisher noch unklar.

Mit bekanntwerden des 2013 SRT Viper DLC Release – 22. Juni 2012- wird die  GTS-R offiziell nirgends erwähnt. 

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

3 Kommentare zu "2013 SRT Viper GTS-R bestätigt"

  1. V12 7. April 2012 um 13:28 -

    Perfekt! Auf die Rennversion freue ich mich ganz besonders. Was habe ich mit der Holland Viper in FM3 meinen Spaß gehabt. :)

  2. Thyran 7. April 2012 um 17:11 -

    Die GTS-R vorallem die erste ist so eine Bestie!! Da bin ich am gespannt, ob die neueste mithalten kann.

  3. Chocolate 9. April 2012 um 11:47 -

    Bestie ist wohl die richtige Bezeichnung, aber mit einem guten Setup läßt auch die Viper sich zähmen. Es ist aber schon sehr beeindruckend, wie antrittsstark sie ist. Hubraum ist eben doch alles. :)

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.