Community Bounty Hunter – Runde #11

Subaru "ModSquad" Edition

In der letzten Aprilwoche geht es beim “Community Bounty Hunter” nochmal heiß her. Unter “Community Monatlich” findet man im Rivalen Modus die Veranstaltung “Fahren wie im Jahr 1999″ bei der es sich um ein Beschleunigungsrennen handelt und der Gegner Snowowl himself ist, einem beliebten Moderator des offziellen Forums bei forzamotorsport.net und von Anfang an dabei.

Seine erste Zeit steht bei einer 22.022 in einer Supra Baujahr 1998 und dürfte nicht schwer zu schlagen sein … Schnee-Eulen sind eben nicht schnell, aber immer für eine Überraschung gut. Die Belohnung ist diesmal ein Subaru, in der “Moderatoren-Team” Edition. Die Veranstaltung geht bis zum 1. Mai. Zeit genug also seinen persönlichen Rekord einzustellen und ihm von seinem Höhenflug runterzuholen.

Um schnell zu sein, reisse ich meine Flügel auf und nicht mein Maul!

 

Wie zu erwarten konnte snowowl seine Zeit auf eine 21.922 verbessern und konnte damit exakt eine ganze Zehntel runterfeilen. Es ist jedoch fraglich ob er noch nachlegen wird, da er zur Zeit ziemlich beschäftigt ist.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

4 Kommentare zu "Community Bounty Hunter – Runde #11"

  1. mr C1 25. April 2012 um 09:10 -

    Warum kommen nicht viel mehr Rivalen rennen. Ab und zu mach ich die rennen auch mal, aber ganz ehrlich, macht mit so wenig abwechslungsarmen rennen weniger Fun mein ich..

    • Chocolate 25. April 2012 um 16:33 -

      Was meinst du mit mehr Rivalen Rennen? Die CBH finden ja wöchentlich statt und dann gibt es ja noch Community Monatlich im Rivalen Modus, der gerade so viele Herausforderungen bietet, dass man nicht mehr hinterkommt.

  2. Na Vi Tom 12. Mai 2012 um 11:04 -

    Hat schon wer das Auto ???

  3. Lupo 14. Mai 2012 um 09:38 -

    Ich habs auch noch nicht. Aber bisher ist immer alles gekommen, wenn auch spät.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.