Fanatec – Beta Firmware 742

Fanatec Firmware 742 (Beta)

Laut Thomas Jackermeier, CEO von Fanatec, verlief der interne Test der Beta Firmware 742 soweit erfolgreich, dass man sich jetzt zu einem offenen Betatest traut und die Firmware 742 zum Download anbietet. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Firmware 742 noch im Betastatus befindet und nur erfahrenen Anwendern zur Installation rät.

Unter anderem werden die neuen Lenkräder CSR und CSR Elite, sowie das 911 Turbo S und 911 GT2 unterstützt. Ein Firmware Update für das 911 Turbo (nicht S) wird es nicht geben. Es wurden zahlreiche Änderungen vorgenommen. Neben einem verbesserten  ForceFeedback Algorithmus, ist jetzt ACL (Autoclutch) auch für alle oben aufgezählten Lenkräder verfügbar.

Quelle: 911wheel.de

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

7 Kommentare zu "Fanatec – Beta Firmware 742"

  1. Rage Da Psycho 13. Juni 2012 um 17:56 -

    Autoclutch für alle anderen Lenkräder jetzt doch? Das ist ne Frechheit. Sowas sollte den Forzalenkrädern vorbehalten sein.

    • Chocolate 13. Juni 2012 um 18:42 -

      Produkte unterliegen einem Wandel. Ständig “Frechheit!” zu rufen, halte ich für ein bisschen überzogen. Wobei sich Fanatec das ja schon anhören musste, als die anderen Lenkräder kein ACL unterstützten. Egal wie man es macht, es ist immer falsch.

  2. GTR 13. Juni 2012 um 18:46 -

    Autoclutch sollte gar nicht notwendig sein…
    Und die älteren Lenkräder waren auch vor allem für FM gedacht ;).

    • Chocolate 13. Juni 2012 um 19:34 -

      Schon klar, aber dann haben wir wieder die Diskussion, dass Lenkrad-Fahrer denen mit Pad unterlegen sind, oder umgekehrt.

  3. xristoxp 13. Juni 2012 um 22:13 -

    Kann mich da nur meinen Vorredner Chocolate anschließen!
    “Produkte unterliegen einem Wandel. Ständig “Frechheit!” zu rufen, halte ich für ein bisschen überzogen. Wobei sich Fanatec das ja schon anhören musste, als die anderen Lenkräder kein ACL unterstützten. Egal wie man es macht, es ist immer falsch”

    Achja, beinhaltet die neue Firmware unteranderem auch das mit der LED-Anzeige im Display?

    • Chocolate 14. Juni 2012 um 11:20 -

      Hellas! :D Auf 911wheel.com stehen noch mehr Details zu der Firmware 742. Ich glaub da war auch irgendwas mit dem Display dabei.

  4. Mighty 13. Juni 2012 um 23:40 -

    Wenn die Firmware FINAL ist werde ich sie mir mal auf mein Turbo S knallen und testen was die so kann. Aber auf Autoclutch werde ich verzichten.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.