Forza 4 Turnier – Qualifikationsrunde gestartet

Willkommen zum Qualifying des Xbox Sommer Stadion Forza 4-Turniers. Es geht auf die Rennstrecke in Mugello, bei der ihr euch mit eurer schnellsten Runde für das Viertelfinale qualifizieren könnt, wenn ihr es mit eurer Zeit unter die 40% der besten Fahrer schafft. Zu finden ist das Event im Rivalenmodus.

Durch die Teilnahme an dem Forza 4-Turnier, qualifizieren sich alle Teilnehmer automatisch für die Nationen-Herausforderung, bei der es ein tolles Preispaket zu gewinnen gibt, das ein Xbox Kinect-Bundle mit Xbox 360 Chrome Controller und einem Xbox 360 Wireless Speed Wheel, einen Samsung 46“ 3D TV und ein Samsung Heimkinosystem beinhaltet. Die Teilnehmer aus dem Land mit den meisten Punkten aus dem Forza 4-Turnier, nehmen an der Verlosung teil. Sorgt also dafür, dass so viele Freunde wie möglich aus deinem Land teilnehmen.

Unser Forum steht euch natürlich mit Rat und Tat zur Seite.

Spieler aus Italien dürfen nicht teilnehmen und fallen damit als einer der größten europäischen Konkurrenten weg.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

12 Kommentare zu "Forza 4 Turnier – Qualifikationsrunde gestartet"

  1. Chocolate 22. Juni 2012 um 17:11 -

    Ziemlich viele Autos zugelassen. Welche davon kann man empfehlen?

  2. JayZen 22. Juni 2012 um 18:27 -

    Die üblichen eigentlich. Lancia 037, 05er Elise und ein paar schnelle 190E sind auch dabei.

  3. mcforest880 22. Juni 2012 um 20:02 -

    Mit dem Louts Elise ’05 (Setup unter “Meiste Downloads” gefunden, keine Ahnung welches genau) gerade in die Top 31% gefahren. Denke mal, dass ich zumindest die erste Runde überstehe. Danach ist sowieso Schluss für mich.

  4. steelheart70 22. Juni 2012 um 22:08 -

    “Die Teilnehmer aus dem Land mit den meisten Punkten aus dem Forza 4-Turnier, nehmen an der Verlosung teil. Sorgt also dafür, dass so viele Freunde wie möglich aus deinem Land teilnehmen.”

    …na toll, da können wir ja gleich einpacken.
    D – 81.8 Mio gegen CH – 8 Mio Einwohner

  5. weissswurrrscht 23. Juni 2012 um 12:28 -

    interne EM

  6. elKazaam 23. Juni 2012 um 12:42 -

    Fürn Eimer! Allein schon weil D mehr Einwohner als Ö hat, ist es unmöglich an der Verlosung teilzunehmen und sich dafür zu qualifizieren, weil ergo es auch mehr Xbox Spieler in D, als in Ö gibt.Ssomit ist es hinfällig und unfair.

  7. dermo3 23. Juni 2012 um 13:49 -

    Na mein Gott. Dafür haben dieAamis Vorteile gegenüber uns. Ich bin in der 4. Runde eine 2:05.499 gefahren und 0.700 Sekunden weggeworfen, aber dann kein Bock mehr gehabt. B Klasse ist zu lahm und ich hasse Mugello.

    • A. Martin 23. Juni 2012 um 16:17 -

      Btw. finden man dort drüben den Ausschluss der US-Spieler nicht besonders lustig.

  8. BMW M3 GTR 23. Juni 2012 um 15:07 -

    Mit dem Ausschluss Italiens ist dieses Event so ziemlich für die Katz,die Ergebnisse nichts wert und der ermittelte “schnellste Fahrer” unter unfairen Vorraussetzungen ermittelt worden. Chancengleichheit sieht anders aus.
    Man schliesst auch nicht Spanien einfach mal so von der Fussball-EM aus. Dann wäre der Titel auch nichts wert.

    • elKazaam 23. Juni 2012 um 16:03 -

      Du hast es auf den Punkt gebracht.

    • A. Martin 23. Juni 2012 um 16:18 -

      Mich würden die Gründe dafür interessieren. Es sind dadurch eben auf einen Schlag sehr viele schnelle Fahrer eliminiert worden.

    • GTR 25. Juni 2012 um 01:42 -

      Ursache sind oft gesetzliche Regelungen über Gewinnspiele in den jew. Ländern.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.