Forza Horizon auf der E3 mit Spannung erwartet!

Forza Horizon - Herbst 2012

Am Montag Abend wird es endlich soweit sein und Forza Horizon in der Pressekonferenz von Microsoft auf der E3 in Los Angeles der Öffentlichkeit vorgestellt, die erstmalig auch live über Xbox LIVE in Deutschland übertragen wird. Um den Livestream auf der Xbox mitverfolgen zu können, wird eine App benötigt, die man sich bereits runterladen kann und man sich jetzt schon besorgen sollte, bevor der Andrang zu groß wird. Erfahrungsgemäß brachen viele Direktlinks von großen Seiten wie Gametrailers in der Vergangenheit ab, weil die Server mit der Last nicht zurechtkamen.

Bereits in den vergangenen Wochen erreichten uns hunderte von Zuschriften, in denen Fans mehr über das Spiel erfahren wollten und uns zeigen, wie groß das Interesse an Forza Horizon ist. Leider konnten wir nicht auf jede der Mails antworten und natürlich auch nicht auf alle Fragen. Eine besonders häufig gestellte Frage jedoch war, ob es auch einen Livery Editor wie in Forza Motorsport geben wird. Zu viel können und dürfen wir an der Stelle nicht sagen, aber unseren Lesern können wir schon so viel verraten: es wird Möglichkeiten der Individualisierung geben.

Forza Horizon wird im Herbst 2012 erscheinen und der Hypetrain scheint sich sich so langsam in Bewegung zu setzen. Zeit also aufzuspringen und uns mit euch auf eine spannende Fahrt zu freuen.

Los geht´s live aus dem Galen Center in Los Angeles schon am Montag, den 4. Juni, um 18:15 hier.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

19 Kommentare zu "Forza Horizon auf der E3 mit Spannung erwartet!"

  1. franja 1. Juni 2012 um 08:25 -

    Also wenn es einen Livery Editor geben sollte, was ja warscheinlich ist, nach der Aussage, wäre es natürlich von Vorteil wenn man zumindest mal die Muster aus Forza 4 importieren könnte, denn ob sich jeder Designer die Mühe macht alle seine Werke nochmal zu erstellen bezweifel ich. Das man ganze Designs übertragen kann glaube ich nicht, weil die Autos nicht 1:1 gleich sein werden. Wenn überhaupt wird es so sein wie bei FM3 auf FM4.

    • Chocolate 1. Juni 2012 um 08:34 -

      Also ich lese, dass es den Livery Editor nicht geben wird, aber die Spieler deshalb trotzdem nicht auf eine gewisse Individualisierung verzichten müssen. Ich freu mich jedenfalls und bin schon sehr gespannt was da auf uns zukommt. :) Bin dabei!

    • franja 1. Juni 2012 um 10:15 -

      egal wie es reicht ja ne Schnittstelle zu FM4 dann kann man Muster importieren und diejenigen welche das Spiel nur zum Funracen nutzen und kein FM4 haben, wollen auch nix individualisieren.

  2. Infiltrator 1. Juni 2012 um 09:31 -

    Hypetrain? Ich fahr gemütlich mit´m Auto hinterher und seh mir die Sache bis Release von ganz weit weg an. Eine Openworld in der Größe Oahu (TDU) + die 600 Forza 4 Autos + eigene Nummernschilder würden mir ja schon reichen. Aber warum habe ich das saudumme Gefühl, dass wir nichtmal DAS bekommen?? Keine Ahnung =/

    • Chocolate 1. Juni 2012 um 09:42 -

      Vielleicht weil das Spiel weder von Turn 10 noch Infiltrator, sondern von Playground Games kommt, und man noch nichts genaues dazu erfahren hat? Ich persönlich bin zu heiß drauf mir das nur aus dem Auto von weit weg anzusehen. :D

    • franja 1. Juni 2012 um 10:16 -

      Das ist ja was mich so begeistert, dass es nicht von Turn 10 ist. ;)

  3. Ogi 1. Juni 2012 um 11:27 -

    Wir haben Angst, dass es wie TDU2 sein wird :S

    Auf jeden Fall ist mein Hypetrain schon seit dem Trailer auf 400.

    • V12 1. Juni 2012 um 11:49 -

      Für Openworld Racer bin ich eigentlich nicht zu begeistern und teile in dem Fall die Angst, aber wie man hier und auch anderswo liest, würde man etwas in die Richtung TDU2 begrüßen. So macht es zumindest den Anschein. Hypetrain ist also bei mir auch schon voll in Fahrt. :)

    • Ogi 1. Juni 2012 um 14:30 -

      Uups!
      Vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt?

      Ich meinte, dass es wie TDU2 in die Hose gehen wird und wir nur ein verbuggtes Spiel mit einer schlechten Fahrphysik bekommen :D

    • Schrai 1. Juni 2012 um 14:34 -

      Na, das wollen wir ja nun nicht hoffen. :) Aber gerade die Bugs in TDU2 haben genervt. Etwas wie TDU2 das läuft und ich wäre schon zufrieden.

    • Ogi 1. Juni 2012 um 15:51 -

      Genau so geht’s mir auch!
      Gameplay à la TDU2 und funktionierende Online Server….
      und ein paar Freunde: Perfektion!

  4. Matze316 1. Juni 2012 um 11:59 -

    Ich hoffe auf eine anständige Grafik, wobei mir FM3 Grafik reicht. Dafür dann bitte wechselnde Tageszeiten und auch dynamisches Wetter. Ne animierte Boxencrew, schöne neue Strecken, vielleicht einen Strecken Editor und toll anzusehende Fahrzeuge die sich anständig handeln lassen. Also nicht so wie bei Shift.
    Zum Schluss hoffe ich auf eine neue Spielerfahrung und nicht auf einen Forza Motorsport Aufguss.

    • Infiltrator 1. Juni 2012 um 12:42 -

      Was es auch für ein Quark wird, sicherlich kein Forza Motorsport ähnliches Spiel in dem Sinn.

  5. Schrai 1. Juni 2012 um 12:54 -

    Das dürfte klar sein, dass es was eigenständiges wird. Aber ich würde nicht so weit gehen und ein Rennspiel das nicht unbedingt deiner Vorstellung entspricht als Quark bezeichnen. Du stösst damit sehr vielen vor den Kopf, die sich gut vorstellen können, damit Spaß zu haben. ;)

  6. Ogi 1. Juni 2012 um 14:32 -

    Ich finde: Man könnte ein paar erfundene Rennstrecken einbauen. Wie in TDU2, dass man dann zur Rennstrecke fahren kann und einfach paar Runden dreht.

  7. Thyran 1. Juni 2012 um 17:49 -

    Ich denke dass Horizon floppen wird. Hoffnung ist noch da, doch wenn nicht mal T10 am Werk ist, kann ich mir nur schwer vorstellen dass es was gescheites wird.

    • V12 1. Juni 2012 um 18:12 -

      Programmiertechnisch hat Turn 10 es ohne Frage drauf. Sicher, der Netcode war fehlerhaft und hier und da sind sicher noch genug Fehler drin, die sich aber auf Grund des Umfangs immer wieder einschleichen. Aber die Technik beim Gameplay stimmt. Forza Horizon von Turn 10 wäre ein Hit. Aber auf der anderen Seite sitzen da auch keine Anfänger bei Playground Games und die sind alle für gute Arbeit im Rennspiel-Sektor bekannt. Ich bin (noch) zuversichtlich.

    • Ogi 1. Juni 2012 um 20:47 -

      Die Grafik sieht gut aus! Das Gameplay als Open-World ist genial! Und wenn die Fahrphysik stimmt .. Was kann da nich schiefgehen?

      Turn10 beschäftigt sich wohl eher mit Forza 5

  8. mr C1 2. Juni 2012 um 12:45 -

    Hypetrain? Bei mir kommt nichtmal nen fucking Bus. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.