Forza Motorsport 4 – weiteres Add-On in Arbeit

Forza Motorsport 4 - Seitenhieb Add-On

Nicht nur Drifter sind Seitenhiebe gewohnt. Nach neuen Erfolgen, sowie Veranstaltungen die zuletzt mit dem Porsche Expansion Pack ins Spiel gefunden haben, wurden in der Vergangenheit durch drei Titel Updates einige Dinge im Detail verbessert. Dennoch ist noch nicht alles so, wie es sich die Community wünscht und ein großer Kritikpunkt der geblieben ist, dass man zwar auf ein großes und ständig wachsendes Angebot an Autos zurückgreifen, aber selbst wenn man wollte sich nicht alle Autos in die virtuelle Garage stellen kann.

Der Grund dafür ist, dass die Kapazität der Garage auf 550 Plätze, auf neudeutsch “Slots”, begrenzt ist. Eine unangenehme Sache, an der sich nicht wenige Spieler stören und man sich nur umständlich und nicht zufriedenstellend behelfen kann. Aber auch an anderen Stellen im Spiel, wünscht man sich weitere Verbesserungen. Ob das in erster Linie die Gründe dafür sind, ein weiteres Add-On anzubieten? Fakt ist, dass man bei Turn 10 zur Zeit an einem Add-On sitzt, dass zu etwa 50% fertiggestellt sein soll. Was dieses Add-On genau beinhalten soll ist derzeit noch unklar. Genauso woran man festmachen möchte es zu veröffentlichen, denn auch der Release ist nicht sicher.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

19 Kommentare zu "Forza Motorsport 4 – weiteres Add-On in Arbeit"

  1. GSuS1990 1. Juni 2012 um 10:36 -

    Das wird doch hundert-%ig Strecken geben! Hoffen wir es mal! Wooooohooooo!

  2. franja 1. Juni 2012 um 11:16 -

    Also wenn es was von T10 gibt, kostet es Geld und eine kostenpflichtige Kapazitätserweiterung der Garage wäre gelinde gesagt eine Frechheit.
    Aber ich würde es so erwarten. Ein kostenloses Add-on welches auf den Wünschen der Community basiert würde mich aber extrem überraschen, da kann ich nicht dran glauben!

  3. helmut f4 1. Juni 2012 um 12:42 -

    Na endlich wird die Garage vergrößert. Langsam gingen mir auch die Autos aus, die ich löschen musste.

    • Schrai 1. Juni 2012 um 12:49 -

      Wenn das Add-On kommt und dann wäre es wie franja sagt eine Frechheit diese Verbesserung nur den zukommen zu lassen die dafür zahlen, oder generell dafür Geld zu verlangen. Ich habe die News aber so verstanden, dass halt noch viele Dinge im Argen liegen – u.a. die Kapazität der Garage. Dinge halt die nur mit einem weiteren Titel Update aus der Welt geschafft werden können. Ob es noch ein viertes Update geben wird, zweifelt man ja von vielen Seiten an und hat Turn 10 vielleicht auch nicht mehr vor, dafür aber dann eben ein Add-On bringt, dass halt nichts verbessert und mehr die Rolle eines Trostpflasters übernimmt. Anders wäre auch nicht zu erklären, dass man bei Turn 10 überlegt es überhaupt zu bringen.

  4. Infiltrator 1. Juni 2012 um 12:47 -

    Der Release ist bei Forza 5. Ist doch nicht so schwer zu kapieren, oder? =P

  5. elKazaam 1. Juni 2012 um 16:23 -

    Es lohnt sich einfach nicht mehr. Meines Erachtens ist das Spiel an nem Punkt wo es nicht mehr Notwendig ist oder noch wirklich was bringt. Ob ich nun mehr Autos habe oder nicht ist doch so schnuppe. Behält man die, die man wirklich haben will, dann reicht es doch aus.
    Ich denke da wird dem Spiel zu viel Wert beigemessen. Sollte es dennoch ein Add-On geben, dann darf es nix kosten. Für etwas zu bezahlen, was ansich schon tadellos funktionieren sollte, ist wie wenn ich mir ein Auto kaufe und die Räder als Extra dazu kaufen müsste.

  6. Thitor 1. Juni 2012 um 17:36 -

    Was heisst hier lohnt sich nicht? Wenn ich das schon höre: “Aber es darf nichts kosten.” So ein Quatsch, dann hört auf zu spielen wenn es für euch keinen Sinn mehr macht.

    • Infiltrator 1. Juni 2012 um 21:56 -

      Nur, wenn Du aufhörst Schwachsinn zu schreiben!

  7. Thyran 1. Juni 2012 um 17:54 -

    Wie lange würdest du arbeiten, wenn du kein Geld dafür bekommen würdest? Sicher keine 5 min. ^^

    Du kannst doch nicht verlangen, dass die ein Add-On entwickeln und nichts dafür haben wollen.

    So ein mieserables Game ist es auch nicht, dass sie es den Spielern schulden würden.

    • elKazaam 1. Juni 2012 um 18:16 -

      Ihr habt mich nicht verstanden …
      Es geht darum, dass sie etwas verkaufen wollen was ansich eigentlich schon lange funktionieren soll. Es geht doch darum ein Update in ein Add-On zu verstecken oder seh ich das falsch? Und das ist meines Erachtens nicht richtig. Es kann nicht sein das ich dafür bezahlen muss, das ein Spiel das ich kaufe erst dann richtig funktioniert, wenn ich ein Update bezahle. Es geht mir nicht darum, wenn es neue Strecken sind oder Autos. Wenn sie mir gefallen, dann kauf ich die auch. Aber nicht so.

  8. BMW M3 GTR 1. Juni 2012 um 18:55 -

    Ich hab dich verstanden und ich verstehe auch alle die zu Recht Kritik über Forza allgemein ausüben.
    Wer aber nichts verstehen will,der versteht auch nichts und ist des öfteren auch kritikunfähig.Da bleiben dann nur kurze Sprüche ala Heulsusen,Bullshit,Spinner,Hater,Lästerer usw. übrig.
    Mein persönlicher Favorit ist derzeit der Spruch,warum man denn überhaupt Forza spiele wenn doch alles so schlecht wäre.
    Das sind Leute die eben nicht verstehen,dass all diese Kritik nichts anderes bewirken soll um irgendwann einmal das “perfekte” Forza-Game zu spielen und nicht selten kommt sie gerade von den langjährigen Stammspielern.

  9. A. Martin 1. Juni 2012 um 19:20 -

    Mit der News hatten wir eigentlich beabsichtig darauf hinzuweisen, dass wenn ein weiteres Add-On kommen sollte, ein weiteres Update wichtiger wäre, da man sich eben noch an Dinge wie eine begrenzte Garage stört. Man wird wohl kaum ein Update in einem kostenpflichtigen Add-On unterbringen.

  10. NiCO THE LiNoOo 1. Juni 2012 um 20:28 -

    Wie schaut es mit dem Fahrerlevel aus ? ich habe von vielen gehoert das wenn man bei Level 255 angekommen ist danach es wieder bei 0 startet! ich denke das ist doch auch wieder ein Fehler oder seh ich das falsch ?

  11. Matze316 2. Juni 2012 um 12:12 -

    Nico das siehst du falsch. Der Fahrerlevel ging ursprünglich bis 150. Das wurde beim letzten Update geändert. Nun geht er bis 999. Dies zu erreichen dürfte Jahre dauern.

    • NiCO THE LiNoOo 2. Juni 2012 um 18:28 -

      Nein das sehe ich nicht falsch.Ich habe mehrere Leute auf meiner Freundesliste die Level 255 erreicht haben.Danach ging es fuer die wieder von 0 los.Ich weiss das es normalerweise bis 999 gehen soll,aber dem ist nicht so und somit ist dies ein Fehler bzw. ein Bug wie auch immer.

  12. spartaner006 2. Juni 2012 um 14:45 -

    Mir fehlt noch der halbwegs reale Reifen und Benzinverbrauch!

  13. Slivermillion 2. Juni 2012 um 15:52 -

    Nice wären ja auch noch mehr Tuningeinstellungne! Zb dass man den Ladedruck manuell regeln kann, oder auch auch die einspritzmenge für sprit selbst einstellen kann! Das wärs!

  14. tao-tao 2. Juni 2012 um 17:51 -

    Hm also ich glaub da nicht dran. Wenn dann an eine Ultimate Version, wo sie alle DLC reinpacken und einen exclusiven, damit sich die Leute das Spiel ein zweites mal kaufen. War ja bei FM3 auch so und wieso sollten sie das aendern. Ich steh dem ganz locker gegenueber. Keiner wird ja gezwungen ein Addon zu kaufen. Ein Addon ist ja kein Patch.

  15. GTR 2. Juni 2012 um 19:35 -

    Mit dem Garagenlimit habe ich kein Problem. Es gibt genügend Autos, die mich nicht besonders interessieren und im Gegensatz zu Gran Turismo kann man alle Autos fahren, ohne sie in der eigenen Garage zu haben.

    Dennoch sollte man alle Autos im Spiel auch kaufen können.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.