Forza 4 Turnier – Halbfinale gestartet

Forza 4 Turnier - Halbfinale

Seit einigen Stunden können die 100 Spieler, die sich für das Halbfinale qualifiziert haben, in einer Drift-Challenge auf dem Hockenheimring die Reifen qualmen lassen. Das Event dürfte bei vielen für eine Überraschung sorgen, denn mit Drift hat in dieser Runde sicher niemand gerechnet. Hier will man anscheinend wirklich den Allrounder in Forza Motorsport 4 küren und es wird keine uninteressante Sache werden, die schnellsten Piloten dabei zu beobachten, wie sie sich im Querfahren schlagen.

Wie gewohnt findet man das Event unter “Community Monatlich” und geht bis zum 24. Juli 2012. Nur die 24 besten ziehen dann in das Finale, dass am 31. Juni 2012 stattfindet und uns jetzt schon neugierig darauf macht, was man sich für die lezte und entscheidende Runde einfallen lassen wird, um den besten europäischen Forza Motorsport 4 Spieler dieses Turniers zu ermitteln. Wir halten euch hier natürlich wie gehabt weiterhin auf dem Laufenden.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

3 Kommentare zu "Forza 4 Turnier – Halbfinale gestartet"

  1. V12 21. Juli 2012 um 19:35 -

    Da hat Microsoft aber echt eine Überraschung vorbereitet … LOL. Jetzt dürfen sich die Schnellsten mit einem Fahrstil rumschlagen, den sie für gewöhnlich hassen.

  2. nebelAdler901 21. Juli 2012 um 22:39 -

    Habe mir schon ein paar Aufnahmen angeschaut. Nicht von schlechten Eltern was da so abgeht. Aber um zu gewinnen muss man mit allem klar kommen.

  3. dermo3 22. Juli 2012 um 13:15 -

    Ja super. Beim Driften wäre ich wieder gut dabei gewesen, nur wegen dem scheiß Autocross (was ich hasse), bin ich nicht dabei.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.