Forza 4 Turnier – Viertelfinale gestartet

Xbox Summer Stadium - Viertelfinale

Eigentlich für den 10. Juli geplant, ist nun endlich das Viertelfinale des Xbox Summer Stadium Forza Motorsport 4 Turniers mit Verspätung gestartet. Wer allerdings hoffte, diese Runde würde mit einem Auto in der Serienaustattung ausgetragen, kann sein Vorhaben in die Tonne kloppen, bzw. in mehrere, denn dazu hat er beim Autocross jetzt ausreichend Gelegenheit.

Glückwunsch! Sie haben bewiesen,  dass Sie beim Sommer-Stadion-Wettrennen für Forza 4 ein würdiger Gegner sind. Sie haben das Viertelfinale erreicht.

Auf einem Slalom-Parcour, gilt es in Silverstone sich in die TOP 100 zu fahren, um sich den Einzug in das Halbfinale zu sichern. Eine breite Auswahl an Autos der Klasse A werden vorgegeben, die man sich zur Brust nehmen sollte um das Maximum aus ihnen zu holen. Auf Ansehen darf man in dieser Runde nicht viel geben, will man weiterkommen und so kristallisieren sich bereits der 1999 Lotus Elise Sport und der 2005 Lotus Elise 111S als Favoriten für diese Runde heraus.

Das Viertelfinale geht bis zum 17. Juli 2012, 23:59 Uhr und ist unter “Community Monatlich” im Rivalenmodus zu finden. Wir halten euch hier wie gehabt auf dem Laufenden.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

24 Kommentare zu "Forza 4 Turnier – Viertelfinale gestartet"

  1. BlitzBig Bu 12. Juli 2012 um 12:18 -

    Viel Spaß.

  2. dermo3 12. Juli 2012 um 16:00 -

    Scheiß Autocross.

  3. nigel 12. Juli 2012 um 17:23 -

    Muss ich dermo3 zustimmen!

  4. Schrai 12. Juli 2012 um 17:34 -

    Gibt schlimmeres. Tunings z.B. Hätte man nicht Autocross mit Standardeinstellungen fahren können?

  5. BlitzBig Bu 12. Juli 2012 um 18:39 -

    Habe mit meinem Fiesta eine 2:48.385.

    • V12 13. Juli 2012 um 14:08 -

      Hast du dein Tuning im Storefront? Würde ich mir gerne mal anschauen. Ich komme mit diesem Slalomkurs überhaupt nicht klar. :(

  6. elKazaam 14. Juli 2012 um 10:32 -

    LOL, ich habs echt in diese Runde geschafft. Na mal sehen ob ich da noch weiter komme, die besten 100 … das sieht mehr als düster aus.

  7. nebelAdler901 14. Juli 2012 um 17:15 -

    Hallo, bin neu hier. Zum Thema Rival Viertelfinale. Stehe z.Z. auf platz 678, mache mir aber keine Hoffnung weiterzukommen, weil Topzeit 2:17.xxx zuviel ist. Stehe mit 2:36.xxx gut da, aber mehr geht nicht.

    • V12 14. Juli 2012 um 18:19 -

      Mach dir nichts draus. So wird es den meisten gehen. Die Topzeiten sind teilweise einfach nur “krank”, aber dabei sein ist bekanntlich alles. :)

  8. nebelAdler901 14. Juli 2012 um 19:34 -

    Richtig V12. Ps: bin jetzt bei 2:35.228 angekommen. Jetzt ein anderes Auto.

  9. nebelAdler901 14. Juli 2012 um 19:40 -

    Bye Bye Rivale.
    :-) hat aber Spaß gemacht.

  10. Issac klarke 14. Juli 2012 um 19:52 -

    Guten Abend, bin neu hier und freue mich das ich nicht der einzige bin der nicht unter 2.35xxx kommt. :-)

  11. Chocolate 14. Juli 2012 um 20:57 -

    Die meisten, schon guten Fahrer liegen alle mehr oder weniger zwischen einer 2:30 und 2:35. Alles unter 2:30 finde ich schon sehr gut und die Creme de la Creme fährt unter 2:20. Wenn man bedenkt das Slalomkurse nicht unbedingt jedermanns Sache sind, kann man auf eine 2:35.xxx schon stolz sein, denke ich. ;)

  12. nebelAdler901 14. Juli 2012 um 23:38 -

    Slalomkurs, bin etwas gut drin. Auf die Topzeiten fehlen mir 20 – 60 Sekunden, je nach Kurs. Mit eigenen Setup.

    • Schrai 14. Juli 2012 um 23:47 -

      Spricht für gute Schrauberqualitäten. :)

  13. nebelAdler901 14. Juli 2012 um 23:51 -

    Gebe mir Mühe und freue mich wie ein kleines Kind wenn es passt. Und wenn nicht, oh Gott steh mir bei.

  14. elKazaam 15. Juli 2012 um 00:44 -

    Momentan häng ich bei 3:13.xxx mal sehen was da noch geht. Werde mir jetzt ein Setup suchen müssen für die Exige oder Elise. Mal sehen, denke das ist mal wieder das typische Rivals-Auto.

    2:17 ist krank, das Video würde ich gerne mal sehen.

  15. nebelAdler901 15. Juli 2012 um 07:27 -

    Morgen, das Video will ich auch gern mal sehen .

  16. nebelAdler901 15. Juli 2012 um 08:25 -

    Habe die Aufzeichnung gesehen von Platz 1 im Rival Slalomkurs. Auf Rival gehen, Höchstpunktzahlen, Platz 1 auswählen dann diese Aufzeichnung ansehen. Viel Spaß.

    • Chocolate 15. Juli 2012 um 16:32 -

      Es sieht noch nichtmal sonderlich spektakulär aus. Aber interessant zu sehen, welche Gänge gefahren werden und welche Geschwindigkeiten die Jungs erzielen.

  17. Issac klarke 15. Juli 2012 um 10:00 -

    Servus, muß da mal was in den Raum werfen. Kann es sein, dass die Topfahrer alle mit Lenkrad und Pedale fahren? Habe gehört das gebe besseres Feedback als mit Gamepad.

    • Chocolate 15. Juli 2012 um 16:33 -

      Mit Lenkrad ist es definitv authentischer und der Spaßfaktor ist auch nicht zu unterschätzen, aber einen Vorteil wird man nicht haben, denke ich.

  18. nebelAdler901 15. Juli 2012 um 10:27 -

    Keine Ahnung. Probier es mal aus mit Lenkrad. Danke für den Tipp mit dem Video.

  19. nebelAdler901 15. Juli 2012 um 18:45 -

    Das Video hat schon einen guten Lernfaktor. Das mit den Lenkrad ist leider nichts für mich.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.