Community Bounty Hunter – Runde #23

2002 BMW M3 GTR

Es ist jetzt schon eine Weile her, dass Forza Motorsport 4 Spieler im Rivalen-Modus beim Community Bounty Hunter herausgefordert wurden und sich jetzt gegen HeliosT10 von Turn 10 konfrontiert sehen.

Bereits seit dem 21. November können Fahrer die mit der Klasse B beim Autocross auf dem Nürburgring GP zurechtkommen, an dieser Veranstaltung teilnehmen, die damit in ihre 23. Runde geht. Zu finden ist sie im Forza Motorsport 4 Rivalen-Modus unter “Off The Wagon”. Aber aufgepasst, Geschwindigkeit ist nicht alles und ein Fehler fatal.

HeliosT10 mit bürgerlichem Namen Ian Webster, trat erst im Oktober 2011 Turn 10 als Community Manager bei und hat sich seitdem einen Namen als schneller Pilot gemacht, was man bei diesem Event gut beobachten kann. Seine finale Zeit beträgt eine 02:23.093 und stellt damit für einige bereits eine unlösbare Aufgabe dar. Schade, denn wer seine Zeit schlägt, erhält einen 2002 BMW M3 GTR. Ein äußerst beliebtes Unicorn, dass vielen noch in ihrer Sammlung fehlt.

Deshalb bietet Ian noch zwei weitere Möglichkeiten an, den BMW vielleicht sein Eigen zu nennen, falls man nicht aus eigener Kraft im Stande ist, seine Zeit zu schlagen. Einziger Haken, es geht nicht ohne Englisch. Die eine wäre ein Setup auszuarbeiten, dass gut genug ist um seine Zeit zu schlagen und ihm hier mitzuteilen, wie er dein Setup unter den vielen im Storefront findet und die andere, ihm einfach zu schildern welche Erfahrung du persönlich mit einem Turn 10 Mitarbeiter hattest. Egal ob bei einem Spiel mit den Entwicklern (Game with Dev) oder in einem Chat.

Die Herausforderung endet heute, am Montag den 26. November um 17 Uhr. Leider kommt die News zugegeben etwas spät, aber etwas Zeit ist ja noch.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

11 Kommentare zu "Community Bounty Hunter – Runde #23"

  1. FridgeLASER 26. November 2012 um 13:05 -

    Das ist so eine Frechheit. Das Spiel ist nun schon so alt und die machen es so schwer. Die nicht so guten Fahrer die noch ein Leben haben, haben doch garkeine Chance. Oder die Drifter … so unfair…

  2. mr C1 26. November 2012 um 14:04 -

    jo, zeit gefahren und wollte fragen wie lange die mit dem versenden der unicorns so in der regel brauchen. lg Mr C1tystar

  3. Callemann 26. November 2012 um 17:04 -

    Bis Ostern sollte er da sein… Na ja, zumindest hats dunnemals beim Civic ein wenig länger gedauert ;-)

  4. BL4DE11 26. November 2012 um 19:33 -

    Super. Jetzt erst gelesen -.-

    Warum verschenkt Unicorns nicht mal an alle, die Fahrerlevel 150 oder 200 erreicht haben? :-D Oder an Leute, die 1000 Gamerscore oder mehr in Forza4 erreicht haben? Das sind doch die treuen Spieler?!

    • mr C1 26. November 2012 um 22:17 -

      Nein Mann, weil das einfach logisch wäre…^^

    • GFR ICE PHOENIX 26. November 2012 um 22:19 -

      aber würde dann die online stufe oder die offline stufe genommen? denn wäre es die aus dem online modus wäre das blöd, denn ich bin online z.B auf stufe 60 oder so.

    • Infiltrator 27. November 2012 um 06:57 -

      Sag das den T10 Leuten, die es nötig haben mit Leaderboardautos anzutreten…

  5. nebelAdler901 26. November 2012 um 22:09 -

    Super spät diese Info , Dankeschön!!!
    Ps : eine zeit ist 2.20 mit eigenen Setup.
    Bei aller liebe zum spiel , aber nochmals bekomme ich jetzt die zeit auch nicht hin .

    Bin auch der Meinung das alle die unter 2.23000 gekommen sind , das Auto bekommen sollten .

    Ist meine Meinung.

  6. Rage Da Psycho 27. November 2012 um 00:32 -

    Cool sie verlosen immernoch Unicorns für Forza 4 .
    Ich hab zwar schon lange alle zum Teil auch doppelt.
    Aber schön das für die die nicht so energisch gespielt hatten oder vielleicht zu schlecht waren immernoch die Möglichkeit geboten wird es sich zu verdienen.

  7. Callemann 27. November 2012 um 14:56 -

    Der Eimer war heut schon da!!! Supi

  8. nebelAdler901 27. November 2012 um 18:54 -

    Respekt an Turn 10, hab ihn bekommen den BMW sieht schick aus!
    Obwohl ich anfang des Monats gefahren bin. Habe mich zwar aufgeregt weil die Info so spät kam, aber der Ärger ist jetzt vorbei.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.