Forza Horizon – Februar Jalopnik Car Pack vorgestellt

Forza Horizon - Februar Jalopnik Car Pack

Heute hat Jalopnik endlich erbarmen gezeigt und den Inhalt des “Februar Jalopnik Car Pack”-DLC für Forza Horizon vorgestellt.

Bereits letzte Woche verdichteten sich die ersten Hinweise zu dem neuen DLC für Forza Horizon, wir berichteten. Doch anstatt einen Trailer oder Screenshots zu zeigen, merkte Turn 10 an, dass die Veröffentlichung jeglicher Infos in Händen von Jalopnik liegt.

Vor wenigen Augenblicken war es soweit und Jalopnik stellte den Inhalt vor. Natürlich nicht ohne entsprechender Screenshots, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Folgende Autos sind im Ferbuar Jalopnik Car Pack enthalten:

- 2013 Subaru BRZ
- 1973 Mazda RX-3
- 1973 Datsun 510
- 1991 Ferrari 512 TR
- 1966 Ford Country Squire
- 2012 Toyota FJ Cruiser

Season-Pass Besitzer erhalten außerdem mit dem 2010 Devon GTX GT3 einen echten Exoten. Der DLC steht am 5. Februar für 400 Microsoft Punkte zur Verfügung.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

33 Kommentare zu "Forza Horizon – Februar Jalopnik Car Pack vorgestellt"

  1. forzaristi 31. Januar 2013 um 20:43 -

    Etwas Entäuschend, Leider

  2. mr C1 31. Januar 2013 um 20:44 -

    Wirklich sorry. Es schwirren auf der Welt so geile karren rum, ich fühl mich echt veräppelt langsam. Kann nur immer wiederholen, zu teuer zu wenig, Autos die echt….sry ich schlaf ein vor langeweile

  3. mr C1 31. Januar 2013 um 21:31 -

    Das hat auch nichts mehr mit liebe oder mühe zu tuen uns 5 lausige karren zu geben wo mindestens bei einem jeder weiß das Kinder wieder rammboliden draus zaubern werden. Als wenns extra für Kinder gemacht wird. Auch kreatives wie addons der Karte oder sowas. Kommt doch eh nix raus ausser horizon Rally, yeah! Die fahrphysik wurde verändert…. Damit man besser zocken kann…. Das ist echt nappig… Hätte man nicht nen hardcore Modus einbauen können? Weil welches Auto bremst wien anker? Sorry für mein Gelaber aber das Game frustet, oder eher turn geldschnabel t10. So ein geprädigtes spiel und dann soviele Bugs. Dann lieber Release verschieben und später alle umhauen

  4. Lolmann 31. Januar 2013 um 22:58 -

    Nachdem das letzte Pack schon nicht der Knaller war ist das hier echt eine Enttäuschung.
    Außer dem 512 TR reizt mich nicht einer der Wagen.

  5. forzaristi 31. Januar 2013 um 23:02 -

    Ich Dachte eher, an etwas neues als aufwertung des Spiels.

    Schätze dass, wir beim kommenden Forza 5 genauso erleben Werden.

  6. forzaristi 31. Januar 2013 um 23:05 -

    wundert mich nicht, das viele Gamer wieder
    auf forza 4 Zurückgreifen.

  7. V12FREAK 1. Februar 2013 um 08:49 -

    Der größte Mist hahaha

  8. Infiltrator 1. Februar 2013 um 16:25 -

    Tja… wieder eine Bestätigung: Wer auf T10 und Co. baut, wird entteuscht werden.
    Heute: Sechs brand neue DLC Autos, von denen 4 schon vorhanden (BRZ) oder aus FM4 recycelt sind. *lach* Von wegen SLS Black Series…

    • V12FREAK 2. Februar 2013 um 16:55 -

      Sehr schade… Käm ja so fett

    • V12FREAK 2. Februar 2013 um 16:56 -

      Sehr schade… Der Wagen käm so geil…

    • V12FREAK 2. Februar 2013 um 16:57 -

      Warum sagt mit das forum nicht dass ich was doppelt poste ey. Jetz seh ich aus wie ein Depp..

  9. Siegfried Ander 1. Februar 2013 um 16:54 -

    Also ich wurde gestern bei FM4 nicht enttäuscht, trotz des eher schwachen DLC von Horizon. Warum schließt du immer von dir auf andere und (er)freust dich nicht an den anderen Spielen und deren Foren?

  10. ata 1. Februar 2013 um 17:04 -

    abgesehen vom brz, sehr ernüchternd, eher entäuschend.
    ich dachte das is mal a diablo gt oder so aber nei
    LEIDER !

  11. Takeda 2. Februar 2013 um 12:56 -

    Erinnere ich mich richtig dass die Entwickler einst sagten sie wollen keine Autos integrieren die für das Spiel keinen Sinn machen?! Wie zum Beispiel echte Racer, le mans karren und oder Autos wie Fiesta und co?!

    Verstehe den Sinn von nem Datsun oder dem Toyota Cruiser nich!
    Aber man muss es ja auch nicht kaufen, die einzige wirkliche Sauerei für mich waren die Exklusiven Autos wenn du bei hinz und Kunz das Game kaufst. Hallo, ausgerechnet nen SLS und nen 370 z, autos die standard mäßig in racern sind!!
    Dazu kommt ja noch die schmach dass die Ki fröhlich munter mit den Autos über die strassen heizt. Das is so ziemlich das einzige worüber ich mich tierisch aufrege.

  12. Matze316 2. Februar 2013 um 14:47 -

    Leute seht es endlich ein. Vor Realse wurde ein risen Hype um dieses Game gemacht, damit es auch ja jeder schön kauft. So. Aber eigentlich ist es nur eine Geldmaschine sonst nix. Ich vermute um reichlich Budget für Forza 5 zu scheffeln. Die meisten sind so enttäuscht von Horizon das sie sehentlich auf Forza 5 warten.
    So gesehn hätte T10 sein Ziel erreicht.

    Gut das ich mir das Game net angetan habe. Da zock ich lieber weiter Forza 4, bin immer noch motiviert und hab meinen Spaß dran und solang die Online Server funktionieren kann man es wenigstens auch online zocken.

  13. Siegfried Ander 2. Februar 2013 um 15:32 -

    Matze, ich kann deinen/euren Unmut ja teilweise verstehen. Es ist nicht 100% das Game geworden, was sich viele erhofft haben. Aber vllt lernen sie ja aus ihrer Fehlern und machen ein besseres FH2. Anders als bei TDU, wo der erste Teil super war, den 2. kannste total knicken. Dann lieber anders herum.
    Und naja. Wenn der Hype nicht so stark gewesen wäre, hätten viele Leute der Werbeabteilung ihren Job verfehlt. Das gehört nun mal dazu, wäre ja schön blöd, sein Spiel schlecht zu machen. Da muss man dann als User selbst herausfinden, was das Spiel vermag. Zur Geldmaschine. Das Spiel hat ja nicht von Anfang an so viel gekostet. Was man an DLC kauft, muss jeder selbst entscheiden. Für mich mit Wheel, was wirklich Spass macht abseits von Asphalt, war der Rally DLC ok, den Seasonpass hab ich mir nicht geholt. Es ist sowieso ein anderes Spiel mit Wheel, aber egal. Und es ist nun mal ein Trend, der sich durch jedes große Spiel mittlerweile zieht. Guck dir den DLC-Wahn von Dead Space 3 an, der auch vor Release schon bekannt gegeben wird. Oder die Möglichkeiten bei Fifa13, Geld los zu werden. Da ist Horizon noch sachte, ist aber der Oberbuhmann.
    Mein obenstehender Post war auch eher durch Infiltrator motiviert. Wenn er Turn10 schreibt, mein er auch FM4. Was hat das Spiel mit einem DLC von FH zu tun? Absolutärer Quark. Er mag enttaüscht sein, mir macht FM4 immer noch viel Spass. Unabhängig von irgendwelchen DLC anderer Spiele.

    • Infiltrator 2. Februar 2013 um 17:57 -

      Drei von diesen DLC Autos würden sich m.M.n super als Traffic-Cars machen. ;)
      Also ich hab Horizon nicht, und hab den nicht-Kauf auch nie bereut. Das Spiel hat sehr wohl von Anfang an so viel gekostet. Nämlich ~80€. Für ein Spiel mit einer Open-World, ähnlich Hot Pursuit und ~200 Autos, von denen die meisten aus FM4 recycelt sind, inkl. dem Tuning, schon recht happig. Und für TDU2, was auch viele Autos bietet, mit zwei Open-Worlds, in denen man auch mal ne Weile fahren kann, ohne dauernd im Kreis zu fahren, hat man damals “nur” 60€ hingelegt. Richtige Autohäuser inkl.
      Und ja, Horizon ist der Oberbuhmann. Dass andere Entwickler genauso viele teure DLC mit super wenig Inhalt bieten, ist für mich irrelevant. Es wird schließlich kein Entwickler gezwungen diesen Weg zu gehen. Zumal, wie gesagt, enorm viel Spielinhalt (die Map ausgenommen) einfach von FM4 stammt. Und ja, wenn ich Kurve zehn schreibe, meine ich auch FM4. Ich bin immernoch der Meinung, dass der Sprung von FM2 zu FM4 eigentlich kaum der Rede wert ist. Cocpit, Grafik, Sounds… Und doch kommt das richtige Autofeeling einfach nicht rüber. Aber das stört die Fraktion Autovista natürlich nicht.
      Wie würde ich die heutigen Forza Spiele mit einem Satz beschreiben?
      Alles ist nicht Gold, was gleißt, wie man oft euch unterweist. MfG

  14. Siegfried Ander 2. Februar 2013 um 18:17 -

    Doch. Alleine Cockpit, Grafik und Sound machen für mich sehr viel aus. Dazu noch verbesserte Physik in Kombination mit dem Wheel. Viele Leute, die keinen Fortschritt bei FM sehen, würden anders denken, wenn sie mit Wheel fahren.
    Und ja, ich verstehe die Leute, die mehr Rennsport wollen. Klar wäre FM mit seinem umfangreichen Grundgerüst kombiniert mit allen Rennsportparts, die ein rFactor oder iRacing bietet, der Oberhammer. Das wäre der Himmel auf Erden. Aber war das überhaupt möglich auf den alten Konsolen? Und wollte das Turn10 überhaupt? Das Spiel heißt Motorsport, nicht ForzaRennsport. Das Spiel war immer von Autofans für Autofans gedacht. Mit einem gewissen Anteil an Motorsport. Das sollte man irgendwann mal kapieren, bevor man immer auf kompromisslosen Motorsport aus ist. Diese Leute sollten/müssen dann eben zum PC greifen und nicht einem Entwickler vorschreiben, wie ihr Spiel auszusehen hat. Ich kann Nickelback auch jeden Tag auf den Kopp hauen, damit sie härter werden. So klingen wie Slayer werden sie aber nie.

  15. forzaristi 2. Februar 2013 um 21:13 -

    also, wer so ein Mist von sich gibt ist kein echter Forza fan.
    an das Gesamtpaket Forza 4, kommt nicht mal gran turismo 5 ran.
    beste graphik, bestes gameplay usw und forza 2 mit Forza 4 zu vergleichen ist Schwachsinn.
    ich Denke dass, das kommende Forza 5 seine Fehler haben, aber Trotzdem die Konkurrenz in Grund und Boden fahren wird.

    • Infiltrator 3. Februar 2013 um 02:59 -

      “forzaristi 2. Februar 2013 um 21:13

      Mimimi du hast mein Lieblingsspiel schlechtgemacht mimimi”
      ————————
      Dir ist aber schon klar, dass FM4 nur ein aufgebohrtes FM2 ist? Und das deshalb die realen Strecken auch alle eins zu eins noch die alte Grafik haben? Und das z.B. Autos deshalb auch sofort quitschen und schwarze Streifen machen, wenn man normal losfährt? Nein?? Dann halt den Ball flach und lerne Deutsch.

    • Siegfried Ander 3. Februar 2013 um 05:06 -

      Infiltrator. Na klar ist FM4 ein aufgebohrtes FM2. Das ist nun mal so bei einem Nachfolgtitel. Aber das die alten Strecken immer noch 1 zu 1 den alten Strecken grafisch entsprechen, ist doch Murks. Andere solllen Deutsch lernen – lerne du fahren. Wenn du beim Start den rechten Mittelfinger immer voll drauf hällst, ist das dein Problem. Setz dich an die Fanatec ClubSportPedale und du findest sogar einen Schleifpunkt, falls dir das was sagen sollte…

    • Infiltrator 5. Februar 2013 um 17:21 -

      Sorry, hab nur die CSR Elite Pedale und die benutz ich nur für iRacing, weil das Spiel ein deutlich besseres FF (fürs CSR) und Feedback für diese Pedale liefert. Dieses abrupt einsetzende geruckel in Forza will ich mir nicht mehr antun, das ist nicht real…

  16. forzaristi 2. Februar 2013 um 21:16 -

    und dann, kommt das dickste noch.
    er hat kein horizon, meint aber mitreden zu müssen.

    • Infiltrator 3. Februar 2013 um 03:14 -

      Ich habe auch kein Black Ops II und weiß trotzdem, dass es nicht gut ist…. und jetzt?

      Ausserdem bin ich doch Forzafan. FM2 war für seine Zeit jedenfalls genial. Da gabs noch so viel optisches Tuning und nach Ländern sortierte Online-Lobbys. Die Karriere bestand auch nicht aus 2000 langweiligen Rennen. Und man konnte sich noch JEDES Auto kaufen. Da steckte noch ein wenig Liebe im Spiel. Da gabs noch Strecken DLC´s.
      Hach, hatten wir einen Spaß.

  17. forzaristi 3. Februar 2013 um 12:44 -

    eins Vorweg, infiltrator, dein Deutsch ist auch nicht Perfekt.
    du hast Wohl Forza 3 Vergessen und wenn du zwischen forza 2 und forza 4 kein Fortschritt Bermerkt hast, dann setz deine brille auf.

  18. forzaristi 3. Februar 2013 um 12:49 -

    eins noch, schlecht gemacht habe ich gar nichts, das warst wohl eher du mit deinem
    Vergleich.

  19. SC J0K3R79 4. Februar 2013 um 03:11 -

    jungs alles aufregen bringt nichts. hauptsache dan hat unseres geld in seiner tasche. das die werder für forza noch was für horizon machen das is doch klar. also immer schön DAN DLC GREENAWALT bezahlen dann passt das doch. forza is so lange draussen und nicht ma eine lächerliche strecke kam, ja kostet zu viel geld, hat er nich genung von uns bekommen. ich kaufe gar nichts mehr das is der dank von turn 10 an uns KAUFEN und NICHTS LOHNEN WERTES DAFüR BEKOMMEN DER HAMMER-.

  20. franja 4. Februar 2013 um 10:00 -

    im Grundsatz geht die Diskussion ja nicht darüber ob Forza gut oder schlecht ist. Ich denke da gibt es kein Zweifel, das dieses Spiel ganz oben steht auf dem Genresektor. Vielmehr geht e um das was für Geld mit den DLCs abgeliefert wird und da gehöre ich auch zur “Motzfraktion”. Die Forzajünger kaufen alles, finden alles gut, reden alles schön, müßten sie aber gar nicht, weil es doch ok ist wenn sie sich alles kaufen und toll finden. Nur die Realität sieht halt anders aus. Wenn man sich das hier und auch in anderen Foren ansieht, denkt die Mehrheit realistisch und sieht das der Trend ganz klar zum abzocken und aussaugen geht. Mich wundert eigentlich nur das nichts mehr für FM4 gemacht wird, die Kuh gibt noch jede Menge Milch…………..

    • Infiltrator 5. Februar 2013 um 17:34 -

      Ja, ich persönlich würde lieber noch länger auf einen Nachfolger warten, dafür aber mal ein paar neue Inhalte im bestehenden Forza sehen. Aber so war das ja auch schon immer: Plötzlich ist im aktuellen Teil schluss, nachdem jedes DLC bis in den Himmel gehypt wurde, und jetzt müssen sich alle das neue Spiel kaufen…
      Anstatt, dass sie mal ein Spiel RICHTIG fertig machen, statt dauernd neue rauszuhauen mit besserer (Auto)-Grafik, der Rest aber so schlecht wie vorher aussieht (z.B.Nordschleife). Egal, ich werds mir, wenn die 720 billiger wird, wieder holen. Als Auto sammel-und-drift-Spiel + lackieren + Ansätze von Realismus gibts in der Tat nichts besseres. In diesem Sinne: Muuh!

  21. Ak1504 4. Februar 2013 um 12:28 -

    Unter jeden DLC Post immer die gleiche Diskussion… Euch wirds wohl nie langweillig…

    • Infiltrator 5. Februar 2013 um 17:40 -

      Doch Ak, immer wenn mir langweilig ist vom Anblick der “Berner Alpen”, auf deren Straßen immernoch kein Krümel Schnee liegt, komme ich einfach hier her und schreibe mal meine Meinung zum neuesten Hype nieder. Hat bisher immer gut funktioniert.

  22. mr C1 4. Februar 2013 um 17:07 -

    Normal wird unter jedem dlc der gleiche mist gepostet, ist ja auch richtig. Ich will wenigstens meinen Unmut ablassen. So ist es!

  23. xxNeophyte84xx 5. Februar 2013 um 23:22 -

    —Es ist wirklich die reinste Verarsche was die da mit uns abziehen— Der letzte DLC war schon der totale reinfall,und jetzt noch sowas!Da wünscht man wirklich jemanden die Pest an den Hals! ;) Die vergraulen sich jetzt auch noch die letzten Anhänger…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.