Forza Horizon – 1000 Club Expansion Pack in Zahlen

Forza Horizon in Zahlen

Seit Turn 10 gemeinsam mit Playground Games im vergangenen Monat das “1000 Club Expansion Pack” für “Forza: Horizon” veröffentlicht hat, stürzt sich die Forza-Community geradezu auf die neuen Herausforderungen - mit beeindruckenden Ergebnissen.

Eine detaillierte Statistik zeigt in welchem Maß sich die Spieler mit “Forza Horizon” auseinandersetzen. Die Gesamtzahl der bis heute erreichten Medaillen kann sich sehen lassen. Auch welche Autos die Spieler bevorzugen, gibt Aufschluss darüber, dass die gefahrene Durchschnittsgeschwindigkeit alles andere als auf ein gemütliches Cruisin hinweist. Etwas, dass man ”Forza Horizon”-Spielern gerne attestiert. Dass die mehr als 1000 Herausforderungen, die der neue DLC bietet noch von wenigen Spielern abgeschlossen wurden, dürfte an dieser Stelle wenig verwundern.

Anzahl der bisher durch erfüllen der Herausforderungen verdiente Medaillen - knapp 11,5 Millionen.

Bisher insgesamt erreichter Gamerscore – knapp 4,5 Millionen

Beliebteste Fahrzeuge aus dem DLC-Pack:
1.) Lamborghini Aventador LP700-4
2.) Ford F100
3.) Bugatti Veyron Super Sport
4.) Nissan GT-R Black Edition
5.) Ferrari F40

Anspruchsvollste Herausforderung – Drift-Herausforderung im 2010 Pagani Zonda R – Bisher haben lediglich 2% der Spieler diese Herausforderung gemeistert.

Anzahl der Spieler, die 1000 Herausforderungen abgeschlossen haben - 381

Anzahl der Spieler, die alle (*) 1140 Herausforderungen abgeschlossen haben - 26

(*) Um alle Herausforderungen abzuschliessen, werden sogennante “Unicorns” benötigt. Fahrzeuge die nur von Turn 10 in regelmäßigen Abständen an die Community vergeben werden.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

3 Kommentare zu "Forza Horizon – 1000 Club Expansion Pack in Zahlen"

  1. FridgeLASER 17. Mai 2013 um 13:02 -

    Ich frag mich wie man da so drauf abgehen kann. Habe damit auch kurz angefangen aber nach dem fünften Auto war es mir schon zu langweilig weil man ja ständig das gleiche machen muss.

  2. V12FREAK 17. Mai 2013 um 15:15 -

    interessiert mich auch nicht die Bohne dieses 1000 Club. Ein 1000 PS Club wär cool hahahaha

  3. HansMueller26 10. Juni 2013 um 18:59 -

    Mein Senf dazu.:

    Es soll auch Leute geben die Arbeiten müssen und nicht 24h/7d an der XBox hängen.
    Forza Horizon IST ein Autorennspiel, und ein Spiel soll spaß machen. Ich hänge def. nicht an der XBox nur um Medailien zu gewinnen.

    UND alle Auto habe ich nicht und ich werde auch nicht alle Autos kaufen. Die Vorbesteller DLCs & Co, hier immer alles doppelt und dreifach bezahlen -nein-

    Neue Ferfahris – (gähn) immer diese frisierten Rasenmäher -Danke Nein.

    Neue Nissans – wers dan braucht

    es ist es mir nicht wert unmengen an MS-Points zu kaufen nur um über 1000 Medailien zu erfahren besonders nicht mit Italo-Rasenmähern

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.