Forza Motorsport 5 – Offizielle Ankündigung

forza-motorsport-5

Im Rahmen der gestern vorgetellten neuen Konsole “Xbox One” von Microsoft, enthüllte man auch gleichzeitig “Forza Motorsport 5″.

Es war einer der Höhepunkte als zweifellos die Bestätigung von “Forza Motorsport 5″ in einem Trailer folgte. Wer sich den Trailer nochmal anschauen möchte, kann das hier tun. Ein Release-Datum wurde leider nicht genannt, doch soll Forza Motorsport 5 bereits zum Verkaufsstart der neuen Konsole Ende des Jahres verfügbar sein.

Dafür gab es ein paar Screenshots zu sehen, die ihr in unserer “Forza Motorsport 5″-Galerie findet. Laut den Turn 10 Studios folgen weitere Details in den kommmenden Tagen.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

3 Kommentare zu "Forza Motorsport 5 – Offizielle Ankündigung"

  1. Chocolate 22. Mai 2013 um 09:11 -

    Also für mich sieht das stark nach PGR5 im Forza Motorsport-Kleid aus.

  2. Ak1504 22. Mai 2013 um 11:07 -

    Ein Game für “Carlover” wie der Oberbart immer redet… Nix Motorsport…

  3. Schweinebraten 22. Mai 2013 um 16:51 -

    Tja was sagt der Trailer nun aus und warum liest man quer durch die Foren,dass es nicht nach FM aussieht. Zufall? Wohl kaum.
    Ein FM-Veteran sagte zu mir gestern noch mit Fragezeichen in den Augen “hey was warn das grad,FM5 wohl kaum”…ups..
    Ich denk mal,man sollte wirklich bis zur E3 warten.

    Trotzdem sieht meine kleine Kurzanalyse so aus: Der Fokus liegt wieder klar auf hochdetailierten,schicken Autos.
    Typisch FM halt und es wird sicher viele neue Spielerchen für die Schmuckstücke geben.Wenn man dieses Forzavista noch dazu nimmt,könnte man glatt denken es soll noch mehr Schnickschnack geben als bisher.
    So wie es aussieht,gibts wohl auch mehr Atmo,mehr Leben mit TamTam ringsrum und Feuerwerk.Mehr Rechenpower,mehr Effekte.
    Alles ok,nur stellt sich mir da langsam die Frage,ob die FM-Reise eher Richtung Fun-Racer geht und nicht mehr Richtung Rennsport-Simulation.
    Beim FM4 Debüt-Trailer 2010 gabs dagegen Rennsport-Impressionen zu sehen,ne Rennstrecke,ne Boxengasse mit Mechanikern usw und kein
    Kopf an Kopf Cityrace im Drift ala PGR oder TDU.
    Wetten würde ich noch nicht,aber ich glaub das Thema vom oftmals gewünschten simulierten,aber auch trockenen Rennsport der eben
    vielen Spielern zu monoton ist, hat sich bei FM erledigt und man setzt auf die Masse der Funspieler und Hobbybastler und mehr Action allgemein.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.