FM5 – Mount Panorama Cicuit in Bathurst

Forza Motorsport 5 - Bathurst

Wenn eine der am meisterwarteten Rennstrecke endlich auch in Forza Motorsport umgesetzt wird, sind die Rennsport-Fans aus dem Häuschen. Aber was wenn es zwei sind? Immerhin fordern die Spieler seit Jahren mehr reale Strecken.

Nachdem Turn 10 auf der diesjährigen gamescom den Circuit de Spa-Francorchamps für Forza Motorsport 5 ankündigte, folgte heute Nacht Bathurst – mit Vorwarnung. Bereits Anfang der Woche liess Turn 10 Community-Manager Ian Webster via Twitter verlauten, es würden diese Woche “großartigen Neuigkeiten” auf uns warten.

Bathurst ist ein ganz besonderer Ort in der Geschichte des Motorsports”, sagt Dan Greenawalt, “denn sie ist eine der anspruchsvollsten und aufregendsten Rennstrecken der Welt. Es gab keinen besseren Zeitpunkt Bathurst in Forza Motorsport zu integrieren. Mit Forza Motorsport 5 sind wir in der Lage, durch Einsatz moderner Technologien wie Laser-Scanning und der neuen Grafik-Engine, die Strecke zu reproduzieren und alle besonderen Merkmale auf den Quadratzentimeter genau zu erfassen. Bathurst wird von den Fans schon seit Jahren gefordert und wir sind stolz darauf, sie in Forza Motorsport 5 zu wissen.”

Diese Ankündigung geht Hand in Hand mit einer Partnerschaft von Xbox Australien und Triple Eight Race Engineering, aus der das Xbox One Racing Team hervorgeht und dieses Jahr auch bei der “Supercheap Auto Bathurst 1000” antritt. Das Auto, ein Holden Commodore VF mit einem V8 5,0 Liter-Motor und 640 PS, schafft auf dieser Strecke knapp 300 km/h Spitze und wird in die erfahrenen Hände der Piloten Andy Priaulx und Mattias Ekström gegeben.

Gleichzeitig wurde mit Mark Skaife, einer der populärsten und erfolgreichsten australischen Rennfahrer, der insgesamt fünfmal den Titel bei der V8 Supercar Championship Series einfahren konnte, zum Xbox Botschafter ernannt.

TEILE DIESEN ARTIKEL

  • Facebook
  • Twitter
Autor: A. Martin Alle Artikel von

6 Kommentare zu "FM5 – Mount Panorama Cicuit in Bathurst"

  1. Siegfried Ander 5. September 2013 um 11:46 -

    Sehr geil. Heut gibs Bratwurst zum Mittag.

  2. Infiltrator 6. September 2013 um 17:18 -

    Ach… hat Danniboy jetzt mal den Besitzer der Strecke ausfindig gemacht? *T10 auslach*

    Zwei Worte: Zu SPÄÄÄÄT!!!

  3. Torpedo Kid 6. September 2013 um 17:39 -

    Bathurst…cool. Fahrerstrecke. Bin ich das letzte Mal bei DTM Racedriver gefahren. Schon lange her also. Zusammen mit Spa in jedem Falle eine Bereicherung. Jetzt fehlt nur noch die Berliner Avus. Aber bitte die Old School-Version. Mit Steilwand.

  4. Bramdil 6. September 2013 um 22:05 -

    Das freud mich für euch (die auf die X1 umsteigen) is ne tolle strecke. und die V8ler sind auch interesant.

  5. GTR 7. September 2013 um 00:25 -

    Kommt FM5 mit Sonnenbrille?

  6. mr C1 10. September 2013 um 17:59 -

    Ganz ehrlich…ich freu mich schon n 2tes Loch im hintern aber…Vorsicht. Dieses introvideo sieht ja geil aus nur wenn das sone arcade anhauchung bekommt das Spiel dann…dedööö Z ero. Bitte lieber SpielGott lass das alles geil werden, bitte

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein um antworten zu können.